Kirche mit Klein und Groß

Unsere Ziele sind:

1.     Gottesdienst mit Kindern ab dem Kleinkindalter zu feiern mit Komponenten aus klassischem Gottesdienst  d.h. im Gegensatz zur  Kinderkirche im Gottesdienstraum, mit Gebeten, Vater unser und kindgerechten wiederkehrenden Liedern mit Bewegungsaktionen sowie einer visuell unterstützen Geschichte und immer gleichem Ablauf.

2.      Wichtig ist uns dabei auch die Unterstützung durch eine/n Pfarrer/In um den Gottesdienstcharakter zu streichen und eine kurze ‘Predigt‘ zur Geschichte einfließen zu lassen sowie zum Abschluss der Segen.

3.      Wir möchten bei den Kleinsten ansetzen und Begeisterung für Gott, Jesus, Glaube, Bibel und kirchliche Gemeinschaft wecken.

 

 

 

 

 

Mike im Mühlefeld

© Susanne Blatt

© Susanne Blatt

© Susanne Blatt

© Susanne Blatt

Mike im Mühlefeld 8.Juli 2018

 

Sommerzeit heißt Gottesdienst im Grünen. Deshalb machte der „Gottesdienst für Klein und Groß“ mal wieder Station auf dem Spielplatz im Wohngebiet Mühlefeld.

Wie immer war die Handpuppe Mike dabei. Mike hatte diesmal Sorgen, er erzählte, dass er beim Spielen immer von größeren Kindern gestört wird. Seine Mama tröstete ihn dann und erzählte von Jesus. Denn an Jesus dürfen sich alle Kinder wenden, wenn Sie Sorgen haben. Jesus nimmt die Kinder ernst, hört Ihren Gebeten zu und spendet Trost und Zuversicht.

Pfarrer Heß nahm diese Gedanken in seiner Ansprache auf. Er redete ebenfalls über die befreiende Wirkung eines Gebetes und riet gleichzeitig den Eltern, Ihren Kindern positiven Zuspruch zu geben.

Am Ende des Gottesdienstes – Überraschung erhielt Mike einen Geburtstagskuchen. Denn die freche Handpuppe ist schon seit 10 Jahren immer bei den Gottesdiensten für Klein und Groß dabei. Natürlich teilte Mike anschließend den Kuchen mit den vielen Kindern. Alle waren sich einig, dass er sehr lecker geschmeckt hat. Wie immer gab es eine Bastelaktion, diesmal konnte eine kleine Schatzkiste verschönert werden. Kinderschminken, verschiedene Spielmöglichkeiten, gekühlte Getränke und gegrillte Würste rundeten einen schönen Sonntagmittag im Mühlefeld ab.