Herzlich willkommen

Aktuelles
 
Willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Leutenbach.
Wir freuen uns, dass Sie auf diesem Wege sich über Ihre Kirchengemeinde informieren.

 

Wir freuen uns aber auch über jede persönliche Begegnung, sei es im Gottesdienst oder bei einem unserer Gemeindeaktivitäten.

 

Zur evangelischen Kirchengemeinde gehören zur Zeit knapp 2.000 evangelische Gemeindeglieder.

 

 

Einrichtungen und Angebote:

Gottesdienste. Taufe, Trauungen, Bestattungen. Kinder- und Jugendarbeit. Seniorenarbeit. Besuchsdienst. Frauenarbeit. Mutter- und Kind-Gruppen. Kindergarten. (Freundeskreis für Behinderte.) Chöre untergliedert in Kirchenchor und Posaunenchor. Aktuelles.

 

Die Kirchengemeinde wird vom Kirchengemeinderat (11 Mitglieder) und dem Gemeindepfarrer (Pfarrer Feucht, seit 1992 in Leutenbach) geleitet.

 

Wir möchten Ihnen "Wegbegleitung", praktische Lebenshilfe, Beratung in Lebens- und Glaubensfragen anbieten.
Infos, Adressen, Einrichtungen
Pfarramt: Pfarrer Eberhard Feucht, Rotenbühlstr. 28, Telefon 07195/3827 Fax: 07195 910325

Pfarrbüro Rotenbühlstr. 28 Telefon 07195/3827 Fax 07195/910325

Pfarramtssekretärin: Frau Glatzel
Bürozeiten: dienstags 9.00 - 12.00 Uhr und 16.00 – 17.30 Uhr
Pfarramtssekretärin: Frau Jerger-Geigle
freitags 9.00 - 12.00 Uhr
Pfarramt.Leutenbachdontospamme@gowaway.elkw.de

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Hier sind wir alle gleich“

    Jedes Jahr besuchen rund 19.000 Kinder 54 Waldheime in Württemberg. Im Mittelpunkt dieses Ferienangebots stehen Spiel, Spaß und die Erholung der Kinder. Wie so etwas in der Praxis aussieht hat sich Jens Schmitt angesehen. Ein Besuch im Evangelischen Waldheim im Feuerbacher Tal in Stuttgart.

    mehr

  • Tag der Schöpfung

    Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Baden-Württemberg lädt am Freitag, 2. September, zum Tag der Schöpfung auf der Landesgartenschau in Öhringen ein.

    mehr

  • Ein Stück Normalität

    Eine Delegation syrischer Christen aus Homs besuchte heute die Kirchenleitung der Evangelischen Landeskirche in Stuttgart und berichtete über die aktuelle Lage in dieser Region.

    mehr