Herzlich willkommen

Aktuelles
 
Willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Leutenbach.
Wir freuen uns, dass Sie auf diesem Wege sich über Ihre Kirchengemeinde informieren.

 

Wir freuen uns aber auch über jede persönliche Begegnung, sei es im Gottesdienst oder bei einem unserer Gemeindeaktivitäten.

 

Zur evangelischen Kirchengemeinde gehören zur Zeit knapp 2.000 evangelische Gemeindeglieder.

 

 

Einrichtungen und Angebote:

Gottesdienste. Taufe, Trauungen, Bestattungen. Kinder- und Jugendarbeit. Seniorenarbeit. Besuchsdienst. Frauenarbeit. Mutter- und Kind-Gruppen. Kindergarten. (Freundeskreis für Behinderte.) Chöre untergliedert in Kirchenchor und Posaunenchor. Aktuelles.

 

Die Kirchengemeinde wird vom Kirchengemeinderat (11 Mitglieder) und dem Gemeindepfarrer (Pfarrer Feucht, seit 1992 in Leutenbach) geleitet.

 

Wir möchten Ihnen "Wegbegleitung", praktische Lebenshilfe, Beratung in Lebens- und Glaubensfragen anbieten.
Infos, Adressen, Einrichtungen
Pfarramt: Pfarrer Eberhard Feucht, Rotenbühlstr. 28, Telefon 07195/3827 Fax: 07195 910325

Pfarrbüro Rotenbühlstr. 28 Telefon 07195/3827 Fax 07195/910325

Pfarramtssekretärin: Frau Glatzel
Bürozeiten: dienstags 9.00 - 12.00 Uhr und 16.00 – 17.30 Uhr
Pfarramtssekretärin: Frau Jerger-Geigle
freitags 9.00 - 12.00 Uhr
Pfarramt.Leutenbachdontospamme@gowaway.elkw.de

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Reformation ist auch ökumenisch“

    Wie feiern die Partnerkirchen der württembergischen Landeskirche das Reformationsjubiläum? Was bedeutet Reformation für sie? Hannah Stickel hat sich bei den Teilnehmern der internationalen Konsultation, die derzeit im Stuttgarter Hospitalhof stattfindet, umgehört.

    mehr

  • Migration und Alter

    Zu einer engeren Zusammenarbeit von Landeskirchen, Diakonie und kirchlichen Werken im Engagement für älter werdende Migranten hat der Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Oberkirchenrat Werner Baur, aufgerufen. „Wir werden unsere Probleme nicht einzeln und vereinzelt lösen können“, sagte Baur am Freitag in Stuttgart zum Auftakt der Tagung „Migration und Alter“.

    mehr

  • „Die Welt braucht Frieden“

    „Die Familie Jesu reicht weit über Stuttgart und die württembergische Landeskirche hinaus – Gott sei Dank!“ Mit diesen Worten begrüßte Prälatin Gabriele Wulz die Gäste der Partnerschaftskonsulation beim Eröffnungsgottesdienst am Donnerstagabend, 22. September, in der Stuttgarter Leonhardskirche. Noch bis zum kommenden Dienstag sind 50 Vertreterinnen und Vertreter von 25 Kirchen aus aller Welt in Stuttgart zu Gast.

    mehr